Archiv | Leistungsschutzrecht RSS feed for this section

Das Leistungsschutzrecht #LSR ist komplett gescheitert, aber leider nicht wirkungslos

5 Aug

Ich habe mich ja schon früh und auch lang und breit mit dem Leistungssschutzrecht befasst und versucht umfassend darzulegen, warum das Ganze ein ziemlicher Unsinn ist.  Am umfangreichsten ist dazu das zusammen mit Ralf Dewenter verfasste Gutachten für den BDI (Download hier). Ein früher Kommentar meineseits vom Februar 2011 im Tagesspiegel findet sich hier, da man ja ab und zu auch gefragt wird, warum man nicht schon früher den Mund aufgemacht habe.

Seit dem 1.8.2013 ist es nun Realität, wenn auch in wesentlich anderer Form als einmal geplant. Nachdem ich Ende vom Februar noch den Ehrentitel „Professor auf Abwegen“ in der Klatschspalte des Handelsblatts bekommen habe (dazu Stefan Niggemeier hier), hat Horizont.net mich in der letzten Woche eingeladen, noch einmal „nachzutreten“ – das Interview, das David Hein mit mir geführt hat, ist hier zu finden.

Ich bin gespannt, wann nun die Verleger mit der Forderung nach einer zwangsweisen Verwertungsgesellschaft (also einem Zwangskartell) um die Ecke kommen werden – bald gibt es ja wieder Koalitionsverträge 😉

 

Advertisements